30 Aug, 2016 13:47
Hallo,

bisher funktioniert die App recht gut. Ich hätte noch drei (kleine) Verbesserungsvorschläge:

1) Unter "Notenliste" legt man ja über "Hinzufügen" neue Schüler an. Dabei muss man jeden Schüler einzeln anlegen, also immer wieder auf Hinzufügen klicken. Da man in der Regel ca. 30 Schüler hat, nervt das mit der Zeit. Wäre es nicht möglich, dass das "Neuer Schüler" Fenster einfach offen bleibt oder alternativ, dass man anstatt nur auf "Speichern" auf "Speichern und nächsten Schüler anlegen" klickt?

2) Es wäre wesentlich praktischer, wenn man die Fotos über den Sitzplan hinzufügen kann. Denn so legt man einen Sitzplan an und geht dann noch mal durch die Klasse, um jeden Schüler aus der Liste herauszusuchen und ein Foto zu machen - umständlich.

3) Dementsprechend wäre es super, wenn man die Schüler auch über den Sitzplan bewerten könnte. Denn gerade am Anfang merke ich mir vor allem anhand des Sitzplatzes, wer sich wie gut beteiligt hat.

Außerdem habe ich noch eine Nachfrage, weiß aber nicht, ob das an der App liegt.

Nachdem ich heute Fotos und Sitzpläne erstellt hatte, ist die App irgendwann unglaublich langsam geworden. Es dauerte ewig, bis die Fotos gespeichert waren. Das Schließen und Neustarten hat nicht viel geholfen. Liegt das am Arbeitsspeicher meines Tablets? Oder könnte man hier auch an der App noch was drehen?

Vielen Dank schon mal im Voraus und beste Grüße!
Advert
30 Aug, 2016 13:48
Ach und ein kleines Spiel oder Ähnliches zum Namen lernen wäre noch genial… ;-)
30 Aug, 2016 13:58
Hallo! Ein Spiel zum Namen lernen gibt es: https://teachersbrain.net/nameteacher/
30 Aug, 2016 13:59
Der T2ndB-Namenslehrer steht kostenlos im AppStore zur Verfügung. Für Tablet und Windows Phone.
30 Aug, 2016 14:03
Zu 1)
Das Hinzufügen von Schülern geht wesentlich schneller, wenn Sie beispielsweise mit Excel eine *.csv-Datei vorbereiten. Beachten Sie dazu die 'Anleitung Notenliste' -> 'Schülerdaten importieren'.
30 Aug, 2016 14:05
Zu 2)
Die Kursverwaltung soll in der nächsten Version zentralisiert werden. Dann gibt es nur noch einen Ort zum Hinzufügen und Bearbeiten von Schülerdatensätzen. Wir erhoffen uns davon mehr Übersicht und weniger Klicks. Im Namenslehrer können Sie bereits ansehen wo die Reise in etwa hingehen wird.
30 Aug, 2016 14:05
Zu 3)
Eine wichtige Entwicklungsaufgabe für die Windows10-Version. Es handelt sich um ein Feature, das besonders aus Niedersachsen oft gewünscht wird. Wir sind dran.
30 Aug, 2016 14:12
Das Problem mit der Verlangsamung des PCs können wir leider nicht beeinflussen. Nach dem Beenden der App hält diese keine Daten mehr vor und wir als Entwickler von Drittsoftware können das Handling seitens des Betriebssystems nicht beeinflussen.
 
Register or login to create to post a reply.